Über den Autor

Claudia Sinnig

Head of Consulting

Claudia begleitet unsere Kunden seit 2014 in allen Phasen des Human-Centered-Design-Prozesses von der Projektplanung bis zum finalen Design. Sie hat bereits über 60 unserer Kunden aus Bereichen wie Industrie, B2B-Software und E-Commerce bei der UX-Optimierung unterstützt, darunter BMW, BOSCH, SIEMENS und Melitta.

Kontaktieren Sie Claudia

Artikel von Claudia

Online-Befragungen: Onsite- vs. Panel-Befragung

Online-Befragungen sind sowohl im UX-Research als auch in der Marktforschung ein wichtiges Werkzeug und können für die verschiedensten Fragestellungen eingesetzt werden. Doch wie sollten die Teilnehmer:innen für diese Befragungen am besten rekrutiert werden? Onsite – also direkt auf der Website über ein Panel – z.B. ein eigenes Bestandskunden-Panel oder über einen Panel-Anbieter via E-Mail, Newsletter, SMS etc.

Claudia Sinnig in User-Research
Lesezeit: 3 Minuten · 26. Januar 2022

UX-Writing – 8 Guidelines für gute UX-Texte

Texte sind Hauptbestandteil von Interfaces. Trotzdem wird im Konzeptionsprozess der Text-Content oft bis zum visuellen Design (oder sogar danach) hinausgeschoben – also ans Ende eines Projekts. Aber: Texte sind zentraler Aspekt von Usability, denn sie sind Bestandteil von Funktionalität und Message. Und damit der Content Strategy.

Claudia Sinnig in UX-Design
Lesezeit: 9 Minuten · 7. Oktober 2021

Warum Image-Carousels die Conversion killen

Image-Carousels, auch Image-Slider, Image-Rotator, Slideshow oder Diashows genannt, sind (immer noch) voll im Trend. Sie sehen cool aus und die interne Diskussion, welche Inhalte auf der Startseite präsent platziert werden, ist damit auch einfach gelöst. Denn am selben Platz können gleich mehrere wechselnde Inhalte untergebracht werden.

Claudia Sinnig in UX-Design
Lesezeit: 4 Minuten · 26. Oktober 2017

Teil 1: Mit Personas gute und erfolgreiche Produkte entwickeln

Personas sind eine gute Möglichkeit, seine Zielgruppe besser kennenzulernen. Sie sorgen für ein gemeinsames Zielgruppen-Verständnis im Team und erleichtern es, neue Features abzuleiten und zu priorisieren. Doch was genau sind Personas? Wann und wie werden sie verwendet? Wie werden sie erstellt und was gilt es dabei zu beachten?

Claudia Sinnig in User-Research
Lesezeit: 5 Minuten · 24. Februar 2017