Kostenlose & unverbindliche Beratung: 030 / 544 870 24
Birgit Bärnreuther
Wir beraten Sie unverbindlich und helfen Ihnen gerne bei Ihrer nächsten Usability-Herausforderung!

030 / 544 870 24

(Mo bis Fr von 9 bis 18 Uhr)

oder per E-Mail an

Wie ‚Insight Guides‘ herausfand, dass ihre Kunden mit Gorillas frühstücken wollen

Dank Personas gelang die nutzerzentrierte Gestaltung eines neuen
Online-Reiseportals

Die Herausforderung: Wer ist die Zielgruppe des künftigen Reiseportals?

Arbeiten Sie an einem neuen, digitalen Geschäftsmodell und möchten die Anforderungen Ihrer Zielgruppe kennenlernen? Als Insight Guides ein innovatives Reiseportal umsetzen wollte, waren sie unsicher, wie sie die Bedürfnisse ihrer zukünftigen Nutzer bestmöglichst abfangen können.

Unter der Marke Insight Guides verlegt die Apa Publications Group mit Sitz in London, Singapur, Hong Kong und Warschau seit 1970 Reiseführer. Durch die zunehmende Digitalisierung steigt auch in der Verlagsbranche der Wettbewerbsdruck enorm.

CEO René Frey wollte daher ein neuartiges Online-Reiseportal kreieren, das sich vollständig an den Anforderungen der Nutzer ausrichtet und maßgeschneiderte Reisen im Hochpreissegment bietet.

Doch welche Erwartungen stellen die Zielgruppen an solch ein Portal? Dies galt es gemeinsam mit Userlutions herauszufinden –
mit überraschendem Ergebnis.

Insight Guides Logo
Personas Case-Study Fakten zum Projekt

Personas sind konkrete Beschreibungen
Ihrer zentralen Nutzergruppen

Personas Case-Study

Der Ablauf: Ableitung von Personas durch Fokusgruppen, Tiefeninterviews und quantitativer Befragung

Userlutions führte für Insight Guides eine Nutzerforschung durch, um Personas für das neue Reiseportal zu erstellen.

Personas beschreiben die konkreten Eigenschaften und Bedürfnisse der zentralen Nutzergruppen und bieten Insight Guides Entscheidungssicherheit für das Reiseportal.

Aus Fokusgruppen und Tiefeninterviews mit der wohlhabenden Zielgruppe konnten über 80 Fragen für eine Online-Befragung über die Reise-Anforderungen abgeleitet werden. Diese wurden im Anschluss quantitativ mit hunderten Teilnehmern validiert.

Mehr zu Personas

In der Fokusgruppe wurden die Bedürfnisse der Zielgruppen analysiert

Personas Fokusgruppe

Die Erkenntnisse: Die Zielgruppen unterscheiden sich im Bedürfnis nach Luxus und Unique Experiences

Die statistische Auswertung der Online-Befragung zeigte, dass sich die Zielgruppen auf zwei Dimensionen bewegen: Luxus-Bestreben und der Wunsch nach einzigartigen Erfahrungen. Aus diesem Ergebnis wurden drei Personas erstellt.

Zum Leben erweckt: Larry Luxury, Monique Unique, Emily Family

  • Alle Personas legen Wert auf persönliche Empfehlungen und Individualisierbarkeit.
  • Monique Unique sucht keine 08/15-Reisen, sondern „Unique Travel Experiences“.
  • Larry Luxury erwartet puren Luxus und lokale Experten für einzigartige Reise-Erlebnisse.
  • Emily Family reist mit ihrer Familie und legt Wert auf lokale Einblicke.

Persönlichkeitsprofile erklären das Mindset der Zielgruppe

Personas Dimensionen

Das Ergebnis:
Die drei Personas minimieren
die Risiken des Markteinstiegs

Für die drei Personas wurden Plakate erstellt, welche in den Büroräumen ausgehängt werden können. So wird im ganzen
Unternehmen ein klares Verständnis der Zielgruppen geschaffen, um sicherzustellen, dass alle Entscheidungen nutzerzentriert
getroffen werden.

Für das Produktmanagement leiten sich außerdem konkrete Anforderungen für alle Phasen der Customer Journey ab. Die Risiken für den Markteinstieg werden minimiert und zukünftige Entwicklungen an den Zielgruppen ausgerichtet.

Wie können die Ergebnisse nun genutzt werden?

  • Personas vermitteln den Mitarbeitern ein gemeinsames Bild von ihren Kunden.
  • Die Entwicklung neuer Produkte und Features kann persona-orientiert erfolgen: Was eignet sich für welche Persona?
  • Priorisierung: Was ist besonders relevant? Was sollte zuerst realisiert werden?
  • Entwicklung von unterschiedlichen Sales- & Marketing-Argumenten je Persona.

Persona-Plakate geben den Zielgruppen einen Namen und eine Geschichte

Persona-Profil
Mit unseren Mock-Ups unterstützten wir Insight Guides bei der Konzeption des neuen Reiseportals.

So sieht das Ergebnis aus (Zieh mich!)

Das sagt der Kunde: Maßgeschneidertes Reiseportal

„Durch die Persona-Studie mit User Research konnten wir ein Reiseportal für die hohen Ansprüche unserer Kunden maßschneidern. Userlutions wissenschaftliches Vorgehen hat den Grundstock dafür gelegt.”

Insight Guides Logo
Insight Guides hat Personas

René Frey, CEO, Insight Guides

Das Fazit: Sichere Feature-Priorisierung in jeder Phase der Customer Journey
durch Personas

Der Aufbau eines Online-Reisemarktplatzes war für Insight Guides ein völlig neues Terrain. Die Nutzerforschung zeigte, dass die Zielgruppen, anders als bisher angenommen, keine herkömmlichen Reisen buchen möchten. Sie erwarten einzigartige, individuelle Erlebnisse. Durch die Personas hat das Team jederzeit die prototypischen Kunden vor Augen und treibt gemeinsam den Produkterfolg voran.

Neugierig geworden?

Sie möchten wie Insight Guides auch mehr über ihre Nutzer erfahren? Dann sind unsere Methoden des User-Research genau das Richtige für Sie! Ob Persona-Erstellung, Tiefeninterviews oder auch quantitative Umfragen, wir unterstützen Sie gerne dabei, ein besseres Bild von Ihrer Zielgruppe zu erhalten.

Haben Sie eine Frage zu Personas?

Wir beraten Sie kostenlos und unverbindlich.

Birgit Bärnreuther

 

Birgit Bärnreuther
Head Of Consulting

030 / 544 870 24
(Mo bis Fr von 9 bis 18 Uhr)