Kostenlose & unverbindliche Beratung: 030 / 544 870 24
Birgit Bärnreuther
Wir beraten Sie unverbindlich und helfen Ihnen gerne bei Ihrer nächsten Usability-Herausforderung!

030 / 544 870 24

(Mo bis Fr von 9 bis 18 Uhr)

oder per E-Mail an

Kostenloses
Live-Webinar

UX-Psychologie – So beeinflusst das Gehirn unser Nutzungserlebnis

Live-Webinar am 25.11.2021 um 15 Uhr

Das Gehirn ist faul. Okay, man könnte es auch energieeffizient nennen. Jedenfalls will es alles so unaufwändig wie möglich verarbeiten, aber bitte schön nichts Wichtiges verpassen.

Warum das so ist und welche Implikationen das für UX-Design und UX-Research hat, zeigt unsere UX-Expertin Christin Herrmann in unserem kostenlosen Live-Webinar zum Thema UX-Psychologie.

Neben Grundlagen aus der Wahrnehmungspsychologie wird es auch darum gehen, wie das Gedächtnis unser Verhalten beeinflusst und welche Rolle Emotionen und mentale Modelle spielen.

Inhalte des Webinars:

  • Wie werden Informationen aufgenommen und verarbeitet?
  • Wie formen Erinnerungen und Gewohnheiten unser Handeln?
  • Wie beeinflussen Emotionen die Verarbeitung und Speicherung von Inhalten?
  • Was sind mentale Modelle und warum sollten sie uns interessieren?

Jetzt anmelden

Der Einfluss von Psychologie auf die Interaktion mit digitalen Produkten

30 Minuten geballtes Methoden-Wissen

Wir teilen unseren großen Erfahrungsschatz aus über 900 Projekten mit Ihnen.

Anschließende Q&A Session

Im Anschluss beantwortet unsere UX-Expertin alle Ihre Fragen über das, was zwischen den Ohren Ihrer Nutzenden abläuft.

Top Speaker

Christin Herrmann ist Psychologin und vor allem auf quantitative und qualitative UX-Research spezialisiert.

Mentale Modelle: User besser verstehen

Mentale Modelle sind ein zentrales Konzept, um Ihre Nutzerinnen und Nutzer besser zu verstehen und ihnen somit eine gute UX bieten zu können.

Für eine gute UX geht es darum, die Erwartungen Ihrer User zu erkennen und zu erfüllen. Abweichungen von diesen Erwartungen erzeugen bei den Nutzenden mentalen Aufwand und somit potenziell Frustration, denn das Gehirn ist ja bekanntlich faul.

Christin erklärt im Webinar, wie Sie sich die mentalen Modelle Ihrer User zunutze machen, damit diese Ihr Produkt besser verstehen und bedienen können.

Kostenlos anmelden

Anschließende Q&A Session

30 Minuten sind eine kurze Zeit, um tief in das Thema UX-Psychologie einzusteigen. Daher haben Sie im Anschluss die Möglichkeit, Christin mit allen Ihren Fragen zu löchern. 

Kostenlos anmelden

Christin Herrmann, Psychologin & UX-Researcherin

Für Christin sind Wireframes wie die Skizzen für einen Comic – wenn die Lesereihenfolge unklar ist, kann man nicht nachvollziehen, was passiert. Mit ihrem Hintergrund in Psychologie und Statistik unterstützt sie uns nicht nur beim Testen von Wireframes und anderen digitalen Produkten, sondern auch bei Marktforschung und User-Research.

Kostenlos anmelden

Interesse? Jetzt kostenlos anmelden